Bischofsmais

Frische Winterluft um die Nase - in der Gemeinde Bischofsmais kann man sich herzhaft auf einem oder zwei Brettern austoben.

Leicht und unbeschwert schwingt man über
gut gepflegte Pisten oder läßt sich von
romantischen Mondscheinabfahrten verzaubern.

Und was die kleinen und großen Skifahrer noch nicht
können, die örtlichen Skischulen bringen es ihnen in
lockerer, freundlicher Art bei.

Geißkopfbahn
Acht breite, abwechslungsreiche Abfahrten für Anfänger,
Fortgeschrittene und Experten.
Für Snowboarder gibt es außerdem eine Quaterpipe und
einen Funpark Pistenspass

Die Lifte sind täglich von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Betrieb

Schneesicher durch Beschneiung

Flutlichtbetrieb
Mit 1200 m die längste Flutlichtpiste im Bayerischen Wald.
Flutlichtbetrieb ist von Mittwoch bis Freitag von 18.00 - 22.00 Uhr.