Bayerisch Eisenstein

Der Nordic-Fitness-Park Arberland umfasst sieben Routen, die in die fünf Schwierigkeitsgrade extrem leicht, leicht (Wellness-Runde), mittel (Walking-Touren), schwer (Trekking-Trails) und extrem aufgeteilt sind.

Es ist also für annähernd jedes Alter und jede
Körperkonstitution etwas geboten - von der
400-Meter-Walking-Tour, dem "Walkki-Parcours"
im Bereich der Arber-Talstation, bis hin zum
19,5 Kilometer langen Arberland-Track.

Vier der Routen können individuell absolviert werden,
drei sind nur mit Führung möglich. Eine große Panoramatafel
an der Talstation veranschaulicht die Routen.
Entlang der gekennzeichneten Wege sind bebilderte Stationstafeln
angebracht mit Übungen zum Dehnen, Mobilisieren,
Kräftigen und Koordinieren.

Gekennzeichnete Wegführung für sieben Touren:
Kinderrunde (0,4 km und 20 Höhenmeter)
Wellness-Runde (2,1 km und 150 Höhenmeter)
2 Walking-Touren (ca. 4 km und 155/210 Höhenmeter)


Unter der Führung der Aktivschule ARBERLAND gibt es zwei
verschiedene Trekking-Trails (ca. 7,5 km und 450/495 Höhenmeter) und
einen Extrem-Track (19,5 km und 1050 Höhenmeter).

Die Ausrüstung kann im Nordic-Fitness-Laden am Gr. Arber
direkt am Eingang der Gondelbahn - Talstation ausgeliehen werden.
Tel.: 0 99 25/90 30 38