Freyung

Staatl. anerkannter Luftkurort
Höhenmeter: 654 über NN

Der Luftkurort Freyung ist Kreisstadt und Mittelzentrum an der Glasstraße. Die Auszeichnung mit 5 Bärchen zeigt die besondere Familien- und Kinderfreundlichkeit des Urlaubs-
ortes. Sehenswert ist das historisch wertvolle Schloß Wolfstein und die Stadtpfarrkirche.

Weitere Attraktionen sind das Wolfsteiner Heimatmuseum im Schramlhaus, dem ältesten Bauernhaus im Ort sowie die Bergglashütte Weinfurtner, wo Glasmacherkunst ausdem Bayerischen Wald besichtigt werden kann. Im Sommer bieten sich zahlreiche Wandermöglichkeiten in und um Freyung. Besonders zu erwähnen ist hierbei die Wildbachklamm "Buchberger Leite".
Sie wurde zu einem der 100 schönsten Geotope Bayerns ernannt. Im Winter werden Skisportfreunde mit bestens präparierten Pisten und Loipen verwöhnt.
Freyung entwickelt sich darüber hinaus immer mehr zu kulturellen Hochburg des Bayerischen Waldes.
Im Kursaal des Kurhauses finden das ganze Jahr über kulturelle Veranstaltungen jeglicher Art statt. Von Aufführungen der hiesigen Wolfsteiner Bühne über Chorfestival bis hin zu Veranstaltungen im Rahmen der Europäischen Wochen wird ein breites Spektrum angeboten.
Tourist-Information
Rathausplatz 2
94078 Freyung
Tel. 0 85 51 / 58 81 50
Fax 0 85 51 / 58 82 90

touristinfo@freyung.de
www.freyungurlaub.de